Warenkorb & Kasse
0 Artikel
0,00 € *
0 Artikel
0,00 € *
 
 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG DER SHIRTINATOR AG

 

Wir wissen Ihr Vertrauen sehr zu schätzen!

Daher ist uns der Schutz Ihrer Daten, Ihrer Persönlichkeitsrechte sowie die Beachtung Ihres Rechts auf informationelle Selbstbestimmung bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten ein wichtiges Anliegen. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie den darüber hinaus geltenden gesetzlichen Bestimmungen.



Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Die Shirtinator AG hat sich auf die Bedruckung qualitativ hochwertiger Textilien und Accessoires spezialisiert. Wir speichern und verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.
Die Shirtinator AG gibt keine personenbezogenen Kundendaten an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind Dienstleistungspartner, die zur Vertragsabwicklung die Übermittlung von Daten erfordern. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier (http://www.shirtinator.de/agb/) einsehen. Vergangene Bestellungen können Sie in Ihrem Kundenkonto einsehen.

Sollten Sie Ihre Unterlagen verlieren, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Wir senden Ihnen gerne eine Kopie Ihrer Bestellung zu.



Keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte für Werbezwecke

Die Shirtinator AG wird die personenbezogenen Kundendaten nicht zum Zwecke der Werbung oder Markt- und Meinungsforschung weitergeben. Bei einer Anmeldung zum Newsletter wird ihre eingegebene E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Darüber hinaus können Sie uns aktiv eine differenzierte Erlaubnis erteilen, dass Ihnen von Zeit zu Zeit besonders auf Sie abgestimmte Produktinformationen und Werbung von der Shirtinator AG an Ihre bei der Bestellung angegebenen Adressdaten postalisch und/oder per E-Mail unter Wahrung Ihrer schutzwürdigen Interessen zugesandt werden. Die Möglichkeit zur Erlaubniserteilung finden Sie u.a. im Rahmen des Anmeldeprozesses bei Ihrer ersten Bestellung. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Zur jederzeit möglichen Abbestellung des Newsletters bzw. Werbung oder Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten wenden Sie sich an info@shirtinator.com.



Welche Daten erhoben und gespeichert werden

Es werden Kundendaten (Vor- und Nachname, Firmierung, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, Bankverbindung) unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) gespeichert und verarbeitet. Persönliche Daten werden ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung erfragt, es sei denn, der Kunde wünscht zusätzliche Service-Dienstleistungen.



Löschen und Sperren Ihrer Kundendaten

Der Kunde kann jederzeit eine Löschung seiner Daten erwirken. Er hat ferner das Recht, unter der E-Mail info@shirtinator.de jederzeit Auskunft über den Stand seiner gespeicherten Daten zu verlangen. Sofern einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, werden die Daten gemäß § 35 Abs. 3 BDSG gesperrt.



Bonitätsprüfungen vorbehalten

Eine Bonitätsprüfung ist derzeitig mit Ausnahme einer Bestellung mit Rechnung über das Unternehmen Klarna nicht gegeben.



Verwendung der personenbezogenen Daten bei Auswahl von Klarna als Zahlungsart

Wenn Sie sich für Klarnas Zahlungsdienstleistungen Klarna Rechnung entschieden haben, haben Sie eingewilligt, dass wir die für die Abwicklung des Rechnungskaufes und einer Identitäts- und Bonitätsprüfung notwendigen, folgenden personenbezogenen Daten wie Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Email-Adresse, Telefonnummer sowie die für die Abwicklung des Rechnungskaufs notwendigen Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie die Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, erhoben und an Klarna übermittelt haben. Die Übermittelung dieser Daten erfolgt, damit Klarna zur Abwicklung Ihres Einkaufs mit der von Ihnen gewünschten Rechnungsabwicklung eine Rechnung erstellen und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchführen kann. Dabei hat Klarna gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz ein berechtigtes Interesse an der Übermittlung der personenbezogenen Daten des Käufers und benötigt diese, um bei Wirtschaftsauskunfteien zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung Auskunft einzuholen. In Deutschland können dies die folgenden Wirtschaftsauskunfteien sein:

  • Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65203 Wiesbaden
  • Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 5001 66, 22701 Hamburg
  • Creditreform Bremen Seddig KG, Contrescarpe 17, 28203 Bremen
  • infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden

Im Rahmen der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des vertraglichen Verhältnisses erhebt und nutzt Klarna abgesehen von einer Adressprüfung auch Informationen zu dem bisherigen Zahlungsverhalten des Käufers sowie Wahrscheinlichkeitswerte zu diesem Verhalten in der Zukunft. Die Berechnung dieser Score- Werte durch Klarna wird auf Basis eines wissenschaftlich anerkannten mathematisch statistischen Verfahrens durchgeführt. Dazu wird Klarna unter anderem auch Ihre Adressdaten benutzen. Sollte sich nach dieser Berechnung zeigen, dass Ihre Kreditwürdigkeit nicht gegeben ist, wird Klarna Sie hierüber umgehend informieren.



Widerruf der Verwendung von personenbezogenen Daten gegenüber Klarna

1. Sie können Ihre Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Klarna widerrufen. Jedoch bleibt Klarna gegebenenfalls weiterhin dazu berechtigt, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten, zu nutzen und zu übermitteln, insofern dies zur vertragsmäßigen Zahlungsabwicklung durch Klarnas Dienste notwendig ist, rechtlich vorgeschrieben ist, oder von einem Gericht oder einer Behörde gefordert wird.


2. Selbstverständlich können Sie jederzeit Auskunft über die von Klarna gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Dieses Recht garantiert das Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie als Käufer dies wünschen oder Klarna Änderungen bezüglich der gespeicherten Daten mitteilen wollen, so können Sie sich an Datenschutz@klarna.de wenden.



Hohe Sicherheitsstandards verdienen Vertrauen

Beim Datentransfer verwenden wir das sogenannte SSL-Sicherheitssystem (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 128-Bit-Verschlüsselung. Diese Technik bietet höchste Sicherheit und wird daher beispielsweise auch von Banken zum Datenschutz beim Online-Banking eingesetzt. Alle von uns angebotenen Zahlungsarten sind durch die genannten Sicherheitsstandards umfassend geschützt. Dass Ihre Daten verschlüsselt übertragen werden, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung eines Schlüssel- bzw. Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Auf Nummer Sicher gehen mit Shirtinator
Im Einzelnen sieht unsere Sicherheitsgarantie wie folgt aus: Unsere Software, die den Secure Socket Layer (SSL) als Standard verwendet, verschlüsselt bei einer Bestellung Ihre persönlichen Daten wie Name, Adresse, Bankverbindung und Kreditkartennummer. SSL wird von den meisten Browsern unterstützt. Ihre Daten erreichen unseren Server somit in einem für Unbefugte nicht lesbaren Code.

Bisher ist noch keinem Kunden der Shirtinator AG ein Schaden entstanden, der auf illegale Nutzung von Kreditkarten- oder Bankinformationen zurückzuführen wäre. Sollte es zu einem Fall von missbräuchlicher Verwendung bei einem Einkauf auf unserer Website kommen, so haften die meisten Kreditkartenaussteller im Schadensfall für alle Beträge, die den EUR 50,00 Eigenanteil überschreiten. Sollte Ihre Bank Sie zu einer Zahlung dieses Eigenanteils verpflichten, so übernimmt Shirtinator garantiert diese Zahlung für Sie. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass Sie bei Missbrauch Ihre Bank bzw. Kreditkartenfirma umgehend benachrichtigen.



Einsatz von Cookies

Verschiedene Seiten verwenden Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden.
Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder für bestimmte Fälle oder generell aussetzen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Webeseite eingeschränkt sein.



Cookies von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung "gat._anonymizeIp();". Damit ist eine direkte Personenbeziehbarkeit der IP-Adresse ausgeschlossen. Weitere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html.



Cookies von Econda

Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden durch Lösungen und Technologien der econda GmbH (www.econda.de) anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Insbesondere werden IP-Adressen unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen.



Datenweitergabe über Facebook

Die Webseite der Shirtinator AG verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, ein „Gefällt mir“ oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann eingesehen werden unter: http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich, Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".



Verwendung von Youtube

Wir stellen auf unseren Websites Videos bereit, die auf Youtube.com veröffentlicht sind. Youtube ist eine Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States. Zweck und Umfang der Datenerhebung und –nutzung durch Google sowie Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz als YouTube-Kunde entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von YouTube (http://www.youtube.com/t/privacy).



Einblick in Ihre persönlichen Daten

Ihre eigenen Daten können Sie jederzeit im Bereich "mein Shirtinator" - unter Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Passwortes - einsehen, bearbeiten und löschen. Haben Sie Ihr Passwort vergessen, bieten wir Ihnen einen speziellen Service: Im Bereich "mein Shirtinator" finden Sie auf der Log-In-Seite den Link "Haben Sie Ihr Passwort vergessen?", der Sie zur Passwort Hilfe führt. Bitte tragen Sie einfach Ihre bei uns bekannte E-Mail-Adresse ein und senden das Formular ab. Wir senden Ihnen ein Ersatz-Passwort an Ihre E-Mail-Adresse. Dieses Vorgehen ist auch dann risikolos, wenn eine dritte Person versucht, Zugriff auf Ihre Daten zu erlangen. Denn: Die Versendung erfolgt in jedem Fall an Ihre E-Mail-Adresse, auf die nur Sie Zugriff haben.



Ihr Auskunftsrecht

Sie sind berechtigt, eine unentgeltliche schriftliche Auskunft darüber zu verlangen, welche personenbezogenen Daten die Shirtinator AG über Sie gespeichert hat. Nach der Auskunftserteilung etwaige notwendige Berichtigungen, Sperrungen oder Löschungen werden wir - sofern gesetzlich zugelassen - unverzüglich vornehmen. Für Fragen zum Thema Datenschutz schreiben Sie uns bitte über unser Kontaktformular.



Betrieblicher Datenschutz

Die Shirtinator AG trägt den gesetzlichen Verpflichtungen Rechnung und hat einen betrieblichen Datenschutzbeauftragten gemäß § 4 f Bundesdatenschutzgesetz bestellt:

Herr Bernd Fuhlert
DATATREE AG
Heubesstraße 10
40597 Düsseldorf

Phone: +49 (0)211 598947-22
Fax: +49 (0)211 598947-80
E-mail: office@datatree.eu
Internet: www.datatree.eu

Unsere Mitarbeiter sind schriftlich darauf verpflichtet worden, die einschlägigen Vorschriften und Richtlinien zu Datenschutz und Datensicherheit einzuhalten sowie das Datengeheimnis zu schützen. Zudem werden die Mitarbeiter der Shirtinator AG regelmäßig auf diesen Gebieten geschult.

 

 
   

 

please wait loading ...